Bräusivögelweg

DSC_0957Jeweils am Fasnachtsmontag spielen wir dem Gemeinderat Spreitenbach und für weiteren Gäste vor dem Gemeindehaus ein Ständchen. Bei dieser Gelegenheit nutzen wir gerne die Möglichkeit unser Dank an die Gemeindebehörden für ihr Entgegenkommen und sehr gute Zusammenarbeit – wie zum Beispiel das gratis zur Verfügung gestellte Vereinshaus Ost (Guggenlokal) – auszusprechen. Dazu überreichen wir dem Gemeinderat jeweils eine Spende von CHF 800.00 für einen wohltätigen Zweck. So war dies zBsp. die Kinderkrebs-Stiftung, Stiftung Sternschnuppe oder Stiftung Theodora. Ab und zu übergeben wir den Betrag dem Gemeinderat zur Unterstützung eines Projekts in Spreitenbach. So auch geschehen in diesem Jahr… (es folgt ein Auszug aus den Gemeindenachrichten per 2013)

 Neu- und Umbenennung von Waldstrassen

Mit der Revision der Verordnung zur Vermessung und zur Geoinformation muss neu jeder Strassenname in jeder Gemeinde eindeutig sein. In diesem Zusammenhang ist darauf hin-gewiesen worden, dass auch die Waldstrassen absolut eindeutig zugeordnet werden müssen. In Absprache mit dem Forstrevier Heitersberg und der Bauverwaltung hat der Gemein-derat nun einzelne Waldstrassen neubenannt oder angemessen umbenannt. Die Neubeschriftung der betroffenen Bereiche erfolgt in den nächsten Monaten.

DSC_0949DSC_0963Dies gab uns die Idee den Wunsch zu äussern, dass ein Waldweg „Bräusi-Vögel-Weg“ genannt wird.  Unser Begehren wurde in vollendeten Taten umgesetzt. Am vergangen Freitag (15.August 2014) wurde der Bräusivögelweg im Beisein von Gemeindepräsident und weiteren Mitglieder des Gemeinderates feierlich eingeweiht. Danach gab es beim Unterstand noch Wurst vom Grill und natürlich Flüssiges. Der Weg befindet sich in unmittelbarer Nähe beim Unterstand.

DSC_0959

v.l: Markus Mötteli (Gemeinderat), Valentin Schmid (Gemeindepräsident), Doris Schmid(Gemeinderätin)

DSC_0940