Vorhang zu für die Bräusi-Show

Mit der heute stattfindende Fazit-Sitzung verabschieden wir die Fasnacht 2017 endgültig. Wir werfen einen Blick zurück auf die diesjährige Tour mit ihrem Motto Bräusi-Show und der Anlässe der Spreitebacher Fasnacht (ITS SHOWTIME).

Die diesjährige Tour machte Halt auf gute 30 Stationen, was zirka 40 Auftritte bedeutete. Jeder Auftritt bereitete uns viel Spass am musizieren und natürlich untereinander. Jeder Auftritt schrieb seine eigene Geschichte.  Diese soll intern bleiben und jeder von uns hat bestimmt ein Kapitel dieser Geschichte in seinen Gedanken gespeichert. Die Tour hat die Bräusi-Vögel Gugge auch an neue Orte hingeführt. Speziell hat uns von diese Orten sicher am Fasnachts-Freitag Steinhausen überrascht und Samstag darauf das Fasnachtstreiben in Bassersdorf. Ja, auch die Zürcher – zumindest dieses Dorf des Kantons Zürich – können Fasnacht machen und feiern diese im ganzen Dorf mit mehreren Beizen, Zelten, Barwagen usw. Traditionell endete die 45. Bräus On Tour in Brugg. Anschliessend des grossen Fasnachtsumzug auf der Treppe in der unteren Altstadt mit einem letzten Auftritt. Danach verabschiedeten wir uns gegenseitig umarmend. Die einten Augen waren wässerig und Tränen kollerten über die geschminkten Wangen.

Die Anlässe der Spreitenbacher Fasnacht haben im diesem Jahr in einen neuem Rahmen stattgefunden. So fand die Regierungsübernahme nicht mehr auf dem Boostock-Areal statt, sondern zum ersten Mal auf dem Bauernhofareal Hof Obstgarten / Stallbar an der Dorfstrasse. Der sehr grosse Publikumsaufmarsch hat uns sehr überrascht. 

Aus zwei mach eins, sprich aus Güderiball und Guggeparty wurde der Guggeball.  Wir denken, die Premiere ist uns geglückt. Ebenso die Durchführung der Kinderfasnacht mit einer neuen Umzugsroute. 

Ein Rückblick auf die Tour und die Spreitenbacher Fasnacht findet intern wie Eingangs erwähnt noch statt. Dabei werden sicher auch Verbesserungen vorgeschlagen und im nächsten Jahr umgesetzt. Denn, wir sind an der nächsten Fasnacht Ausgabe 2018 ganz sicher wieder dabei, beziehungsweise unterwegs. Vormerken, der Schmuzige Donnstig ist am 8. Februar 2018.

Bis dann, schaut doch in unserer Fotogalerie vorbei. Sie ist gefüllt mit einer Menge an Fotos der Bräusi On Tour 2017, Guggeball und Kinderfasnacht. Auch die neusten Gruppen- und Registerfotos der Bräusi-Vögel Gugge.

Wir danken jeder Person, die uns in irgendeiner Form mitgeholfen oder unterstütz hat, dass wir eine super tolle Fasnacht 2017 verbringen durften. H e r z l i c h e n  D a n k!

 

The show must go on

Die Bräusi-Vögel Gugge hat einen festlichen Sommer / Herbst 2016 hinter sich. Der Reihe nach standen folgende Aktivitäten auf dem Programm. Faustballturnier, 70er Jahr Party (vier Mitglieder feierten ihren 40. Geburtstag), Auftritt zur Eröffnung am Spreitenbacher Dorffest,die 33. Grande Spaghettata und zuletzt einen Auftritt am grossen Kürbisfest in Spreitenbach.

Dieses Video vom Auftritt zur Eröffnung am Spreitenbacher Dorffest und weitere finden sie im neuem Menu Videos


Mit insgesamt 31 Proben inklusive einem Probeweekend –  starten die Bräusi Vögel am Montag, 17. Oktober mit den musikalischen Proben  und den Vorbereitungen für die Fasnacht 2017. Das Sujet für die kommende Fasnacht wurde bereits am vergangenem  August bestimmt. Die zuständigen Kommissionen sind jetzt daran es umzusetzen.

Apropos Fasnacht in Spreitenbach. Diese und ihre Veranstaltungen dazu werden ab nächsten Jahr erstmalig in einem neuartigen Rahmen durchgeführt. Wir sind überzeugt davon, dass es für Alle – die Grossen und die Kleinen – einen passenden Anlass dazu geben wird. Näheres zu diesen Anlässen sowie Bekanntgabe des gewählten Motto zur nächsten Spreitenbacher Fasnacht werden wir hier an dieser Stelle am 11.11. 11:11 publizieren.

dsc_0733

Schon bekannt sind einige Auftritte der Bräusi on Tour 2017. Sie finden den Tourplan 2017 hier.

Die €uroclowns haben den €urozirkus verlassen.

Gruppenfotos - 1 von 1Mit dem Valentinstag ging die Bräusi on Tour an der diesjährigen Fasnacht zu Ende. Traditionell spielten wir in der Brugger Altstadt bei der grossen Treppe zum letzten Mal. Nach dem Abwinken von unserem Guggenmajor Pipo umarmten wir uns gegenseitig. Eine Super Zeit, die wir untereinander hatten, ging zu Ende. Der liebe Petrus vergoss dabei auch seine Tränen. Wobei, Petrus war dieses Jahr ausnahmsweise nicht so fasnächtlich gestimmt. Doch, der Spass konnte er uns bei den über 40 Auftritten nie und nimmer verderben. BräusiOnTour_2016 - 1 von 1

Trotz Schulferien sind wir insgesamt sehr zufrieden mit den Anlässen der Spreitenbacher Fasnacht. Wir danken an alle freiwilligen Helfern die uns fleissig unterstütz haben. 

Am kommenden Freitag kommen wir alle nochmals zusammen und blicken an der Fasi (Fazitsitzung) auf die vergangene Fasnacht zurück. BräusiOnTour_2016 - 1 von 1 (1)

Allen, die irgendeiner Weise zum guten Gelingen der Bräusi On Tour beigetragen haben, sprechen wir ein grosses DANKESCHÖN aus!

Jede Menge Fotos der Bräusi on Tour 16 und der Spreitenbacher Fasnacht findet ihr in unserer Galerie.

 

 

Manege frei für die Spreitenbacher Fasnacht

Spreitenbacherfasnacht_16Bald ist es soweit, die fünfte und wohl  schönste Jahreszeit beginnt. Manege frei für den Einzug der Fasnacht unter dem Motto €urozirkus in Spreitenbach. Wie immer bieten wir für die Kleinen und Grossen ein abwechslungsreiches Programm:

  • 4. Februar 16: Regierungsübernahme.
  • 6. Februar 16: Kinderumzug mit anschliessenden Kinderball
  • 6. Februar 16: Güderiball (Grosser Maskenball)
  • 8. Februar 16: Konzert der Bräusi-Vöggel Gugge für den Gemeinderat mit Überreichung einer Spende für einen wohltätigen Zweck.
  • 12. Februar 16: 12. Guggeparty

Alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Anlässen finden sie hier:

Spreitenbacher Fasnacht  +  12. Guggeparty  (eifach drufklicke)

raga_2016_web Ab dieser Woche wird in Spreitenbach und Killwangen auch der Ratzegässler – Ausgabe 34 / 2016 – in allen Haushaltungen verteilt. Wer darin rumblättern will, darf dies gerne hier  tun: Ratzegässler 2016

Ein riesiges Dankeschön gehört an unsere Sponsoren und Werbepartner der Spreitenbacher Fasnacht 2016: Sponsoren und Werbepartner Spreitenbacher Fasnacht 2016

 

Wir freuen uns auf viele Verkleidete und Maskierte und wünschen euch eine frohe und friedliche Fasnacht.

€urozirkus

11.11.11:11

Es ist der Zeitpunkt, ab dem die fünfte und schönste Jahreszeit beginnt. Es ist der Zeitpunkt, an dem wir das Geheimnis lüften um das Motto der kommenden  Spreitenbacher Fasnacht bekannt zu geben. Es lautet €urozirkus. 

Symbolbild Quelle: paolo-calleri.de

Symbolbild
Quelle: paolo-calleri.de

Die Fantasien sollen mit dem gewählten Motto genügend angeregt sein, um sich ein Kostüm / Maske anzuschaffen, beziehungsweise anzufertigen um an einer der Veranstaltungen teilzunehmen. Wir freuen uns jetzt schon riesig auf viele Maskierte / Verkleidete.

Die Daten der Veranstaltungen sind bekannt. Sie finden sie im Menu Anlässe . Dort werden ab zirka Anfang Januar 16 alle wichtigen Informationen zu den Anlässen aufgeschaltet.

04.Feb.16: Regierungsübernahme (Schmutzige Donnstig)

06.Feb.16: Kinderumzug und Kindermaskenball

06.Feb.16: Güderiball (Maskenball)

12.Feb.16: 12. Guggeparty

Jede Menge Fotos der letzten Fasnacht findest du in der grossen Foto-Galerie. Klick dich durch!

Tüüflisch guet war’s

Als Fasnacht bezeichnet man den Brauch, mit dem die Zeit vor der sechswöchigen Fastenzeit ausgelassen gefeiert wird. Und wir hatten die Partys, keine Frage.DSC_4816

Eine intensive Saison mit etwa 30 Auftritten an der Bräusi On Tour 15 endete unter dem Motto tüüflisch guet am letzten Freitag mit der Fazitsitzung. Der Teufel hat sich nun tief in seiner Höhle verkrochen. Es war eine tüüflisch gute Zeit, die uns nebst an die uns bekannten Orte auch in ganz neue neue Ortschaften wir Roveredo, Cham oder Glarus führte. Es war vielleicht nicht immer alle ganz perfekt (Im Detail liegt der Teufel), aber die nötige Spontanität war bei jedem Bräusi vorhanden.


DSC_5987

Freude hatten wir auch an unseren eigenen Anlässen der Spreitenbacher Fasnacht. Trotz Ferienzeit waren wir vom grossen Publikumsaufmarsch positiv überrascht. Damit es uns uns unseren Gästen jedes Jahr so gut gefällt, stecken wir viel Arbeit in die Vorbereitungen. Ob Vorstand, den OK’s oder den Kommissionen, ein dickes Lob habt ihr alle verdient. Ein spezielles Dankeschön geht an unseren Externen Helfer. Ohne Euch wäre es nicht möglich, die Fasnacht in Spreitenbach so durchzuführen wie wir sie alle kennen.

 

Nun ist aber eDSC_4526ine verdiente Pause angesagt, denn schon bald starten wir im Hintergrund mit den Vorbereitungen für die nächste Fasnacht im kommenden Jahr.

Zur Erinnerung an die Bräusi On Tour 2015 und die Spreitenbacher Fasnacht 2015 haben wir für euch in der Fotogallery Fotos aufgeschaltet, die unser Ex-Bräusi und Paparazzi Kudi geknipst hat. Klickt euch durch.

Bräusi On Tour 2015

Wir wünschen euch alles erdenklich Gute für das neue Jahr 2015, dass alle eure Wünsche und Vorhaben in Erfüllung gehen.

IMG_1042

Der Drang und Wunsch auf eine wiederum tolle Fasnacht hat bestimmt jeder Bräusi-Vogel in Sich. Und wir tun alles dafür, dass die kommende Fasnachtssaison für Jeden wieder ein besonderes und erfreuliches Erlebnis werden wird. Mit den Vorbereitungen sind wir im Endspurt und wir garantieren auf den Tourstart am 31. Januar 2015 in Dietikon und Röhlingen parat zu sein. Den Tourplan 2015 gibt es hier: Bräusi On Tour 2015.

 

Besonders freuen wir uns auch auf die Auftritte an unseren eigenen Veranstaltungen:                          – 14.02.15  13.45Uhr: Kinderumzug  /  23.15Uhr Auftritt am Güderiball (Maskenball)

–  20.02.15   23.15Uhr: 11. Guggeparty

Ein Prost auf  das neue Jahr und eine geile Fasnachtssaison.

Guggige Grüsse

Bräusi-Vögel Gugge Spreitenbach

tüüflisch guet

teufel_Original

Es gibt da folgende Redensarten…

Der Teufel soll mich holen…, Wenn man vom Teufel spricht…, Es muss mit dem Teufel zugehen, wenn… oder Es ist der Teufel los!

tüüflisch guet – so das Motto  – geht es an den Veranstaltungen der Spreitenbacher Fasnacht 2015 zu. Die Fantasien sollen mit dem gewählten Motto genügend angeregt sein, um sich ein Kostüm / Maske anzuschaffen, beziehungsweise anzufertigen um an einer der Veranstaltungen teilzunehmen. Wir freuen uns jetzt schon riesig auf euch.

Die Daten der Veranstaltungen sind bekannt. Sie finden sie unter Anlässe.  Dort werden zu einem späteren Zeitpunkt auch weitere Informationen aufgeschaltet.

12.Feb.14: Regierungsübernahme
14.Feb.14: Kinderumzug und Kindermaskenball
14.Feb.14: Güderiball (Maskenball)
20.Feb.14: 11. Guggeparty

Bräusivögelweg

DSC_0957Jeweils am Fasnachtsmontag spielen wir dem Gemeinderat Spreitenbach und für weiteren Gäste vor dem Gemeindehaus ein Ständchen. Bei dieser Gelegenheit nutzen wir gerne die Möglichkeit unser Dank an die Gemeindebehörden für ihr Entgegenkommen und sehr gute Zusammenarbeit – wie zum Beispiel das gratis zur Verfügung gestellte Vereinshaus Ost (Guggenlokal) – auszusprechen. Dazu überreichen wir dem Gemeinderat jeweils eine Spende von CHF 800.00 für einen wohltätigen Zweck. So war dies zBsp. die Kinderkrebs-Stiftung, Stiftung Sternschnuppe oder Stiftung Theodora. Ab und zu übergeben wir den Betrag dem Gemeinderat zur Unterstützung eines Projekts in Spreitenbach. So auch geschehen in diesem Jahr… (es folgt ein Auszug aus den Gemeindenachrichten per 2013)

 Neu- und Umbenennung von Waldstrassen

Mit der Revision der Verordnung zur Vermessung und zur Geoinformation muss neu jeder Strassenname in jeder Gemeinde eindeutig sein. In diesem Zusammenhang ist darauf hin-gewiesen worden, dass auch die Waldstrassen absolut eindeutig zugeordnet werden müssen. In Absprache mit dem Forstrevier Heitersberg und der Bauverwaltung hat der Gemein-derat nun einzelne Waldstrassen neubenannt oder angemessen umbenannt. Die Neubeschriftung der betroffenen Bereiche erfolgt in den nächsten Monaten.

DSC_0949DSC_0963Dies gab uns die Idee den Wunsch zu äussern, dass ein Waldweg „Bräusi-Vögel-Weg“ genannt wird.  Unser Begehren wurde in vollendeten Taten umgesetzt. Am vergangen Freitag (15.August 2014) wurde der Bräusivögelweg im Beisein von Gemeindepräsident und weiteren Mitglieder des Gemeinderates feierlich eingeweiht. Danach gab es beim Unterstand noch Wurst vom Grill und natürlich Flüssiges. Der Weg befindet sich in unmittelbarer Nähe beim Unterstand.

DSC_0959

v.l: Markus Mötteli (Gemeinderat), Valentin Schmid (Gemeindepräsident), Doris Schmid(Gemeinderätin)

DSC_0940